Die Atherosklerose ist die wichtigste Form der Arteriosklerose. Sie ist gekennzeichnet durch fleckige, herdf√∂rmige Ablagerungen von fettigen und fibr√∂ser/bindegewebigen Materialien (Plaques) in (der inneren Schicht) der gro√üen und mittelgro√üen Arterien vom elastischen/muskul√§ren Typ. Im deutschen Sprachraum wird eine (semantische) Trennung der Begriffe ‚ÄěAtherosklerose‚Äú und ‚ÄěArteriosklerose‚Äú nicht konsequent durchgef√ľhrt, so dass sie oftmals synonym verwendet werden.