­

Rheologie (Hämorheologie)

By |Januar 31st, 2016|

Die Lehre von den Flie√üeigenschaften des Blutes. Die Flie√üeigenschaften werden von den Blutzellen und der Zusammensetzung des Plasmas bestimmt (siehe Rheoh√§mapherese). Die Flie√üeigenschaften (H√§morheologie) sind entscheidend f√ľr die Durchblutung der Organe, die durch die kleinsten Blutgef√§√üe (Blutkapillaren) versorgt werden. Die optimale Durchblutung/Blutversorgung ist Voraussetzung f√ľr eine optimale Organfunktion.

Rheohämapherese

By |Januar 31st, 2016|

Eine extrakorporale Therapie, die nicht nur die zur Verbesserung der Flie√üeigenschaften des Plasmas sondern auch des Gesamtblutes g√ľnstig beeinflu√üt. Dies wird erreicht durch die zus√§tzliche Optimierung (Anpassung) der Zahl der roten Blutk√∂rperchen im Blutkreislauf in einer Siztung.

Rheotherapie

By |Januar 31st, 2016|

Behandlung, die zur Verbesserung der Flie√üeigenschaften des Blutes f√ľhrt. Faktoren, die Blutflie√üeigenschaften beeinflussen: Ern√§hrung, k√∂rperliche Bewegung, Medikamente und Blutverd√ľnnung. Apparative Blutwaschverfahren, insbesondere die Plasmafiltration, werden als Therapieoption wegen der st√§rkeren Wirksamkeit zunehmend eingesetzt und unter verschiedenen Namen angeboten. Nicht nur die Blutfl√ľssigkeit sondern h√§ufig auch die Blutzellzahl werden hierbei ver√§ndert.

Risikofaktoren

By |Januar 31st, 2016|

Als Risikofaktoren werden bezeichnet krankheitsf√∂rdernde Lebensumst√§nde wie Ern√§hrungs-, Verhaltens-, Arbeits-, oder andere Gewohnheiten, durch die die Lebensqualit√§t und gegebenenfalls auch die Lebenserwartung nachteilig beeinflusst werden. Ein wesentlicher Teil dieser Risikofaktoren wurde in statistisch aussagekr√§ftigen Untersuchungen, sogenannten Studien, ermittelt. So sind zum Beispiel f√ľr die Entstehung der Atherosklerose folgende¬† Risikofaktoren von besonderer Bedeutung:

Beeinflussbar:
‚Äʬ†¬† ¬†Erh√∂htes Gesamt- und¬† […]

Grafikdesign Köln Gestaltung Visitenkarten Köln Corporate Design Köln