­

CIDP

By |April 12th, 2017|

Die chronisch inflammatorische demyelinisierende Polyradikuloneuropathie (CIDP) ist eine immunvermittelte, chronisch entz√ľndliche Erkrankung der peripheren Nerven. Der initiale Ausl√∂ser ist nicht bekannt, u.a. scheinen Infekte, Impfungen und Operationen die immunologische Kaskade initiieren zu k√∂nnen. Durch eine Sch√§digung der die Nervenforts√§tze umkleidenden Myelinschicht kommt es zu aufsteigenden L√§hmungen und Sensibilit√§tsst√∂rungen. Neben Kortison sowie Immunglobulin-Substitution und immunsuppressiven Medikamenten […]

Cholesterin

By |Januar 31st, 2016|

Ein Grundbaustein, der in allen Geweben des K√∂rpers vorkommt, besonders reichhaltig im Nervensystem. Der Hauptbildungsort von Cholesterin ist die Leber. Cholesterin kann aber auch aus der Nahrung vom D√ľnndarm aufgenommen werden. Der Hauptumbauort von Cholesterin ist die Leber. Ausscheidungsprodukte sind die Gallens√§uren. Erh√∂hungen von Plasma-Cholesterin k√∂nnen zu einer Ablagerung des Cholesterins in den Gef√§√üw√§nden f√ľhren […]

Colitis ulcerosa oder M. Crohn

By |Januar 31st, 2016|

Colitis ulcerosa und M. Crohn geh√∂ren zur Gruppe der chronisch-entz√ľndlichen Darmerkrankungen. Eine H√§mapheresebehandlung kann ‚Äď besonders bei j√ľngeren Patienten mit Colitis ulcerosa ‚Äď eine Verbesserung erbringen.

Grafikdesign Köln Gestaltung Visitenkarten Köln Corporate Design Köln