Mechanisches Trennverfahren, durch welches Stoffe oder L√∂sungen gereinigt werden k√∂nnen. Die in der H√§mapherese eingesetzten Filter halten Molek√ľle ab einer gewissen Gr√∂√üe zur√ľck, so dass diese dadurch dem Blut entzogen werden. Die Filtration wird heute √ľberwiegend zur Sekund√§rtrennung, d.h. der Abtrennung von gr√∂√üeren Molek√ľlen aus dem Plasma, eingesetzt.